TH 1 Person im Wasser
09 August

Um 16:56 Uhr wurden die Löschzüge 1 und 2 in die Kölnerstraße alarmiert. In Höhe des Viaduktes war eine Person in die Volme gefallen. Nach der ersten Versorgung durch den Rettungsdienst wurde die Person mit der Schleifkorbtrage ans Ufer gebracht. Im Anschluss wurde der Patient ins Krankenhaus transportiert. Die vorsorglich alarmierte Drehleiter aus Meinerzhagen brauchte nicht mehr eingesetzt werden. Die Feuerwehr war mit 7 Fahrzeugen und 33 Leuten vor Ort. Aufgrund der kurz vorher aufgelösten Bereitschaft bei dem Unwetter konnten die Löschzüge schnell ausrücken.