Kinderfeuerwehr


Mit Gründung der Löschzwerge im Jahre 2011 ist die Kinderfeuerwehr Kierspe ein fester Bestandteil der Gesamtfeuerwehr.

Ihren Dienst versehen die Löschzwerge freitags alle 14 Tage von 17 – 18.30 Uhr im Gerätehaus des Löschzuges 2. Für die Löschzwerge im Alter von 6 – 11 Jahren stehen sportliche Veranstaltungen, Spiele, Erlebnistage(Besuch im Zoo, Erlebnispädagogikthemen u.a), sowie feuerwehrtechnische Ausbildungen auf dem Dienstplan. Zusätzlich werden die landesweiten Spielfeste und Austauschtage besucht. Eine mehrtägige Kinderfreizeit ist alle 2 Jahre ein fester Bestandteil des Dienstplans.

Die Unterstützung der von Jugendfeuerwehr organisierten Weihnachtsbaumsammlung ist seit Gründung der Kinderfeuerwehr eine Selbstverständlichkeit. Die Löschzwerge werden von den Kinderfeuerwehrwarten Claudia Grau und Mike Söhl und ihrem Betreuerteam geführt.